StartseiteFAQMitgliederAnmeldenLogin


Twilight & Harry Potter Crossover
 


Teilen | 
 

 Wohnsiedlungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Filch der Hausmeister
Admin

Anzahl der Beiträge : 1518
Anmeldedatum : 25.07.11

BeitragThema: Wohnsiedlungen   Mo Feb 11, 2013 7:43 am

...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Jacob Black
Wölfe
Wölfe

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 02.07.12
Alter : 31
Ort : Suhl

BeitragThema: Re: Wohnsiedlungen   Mo Feb 11, 2013 8:16 pm

(Embry´s Handy klingelt)

Eine SMS von Jake:

„Das freut mich dass ihr kommt. Klar, sonst ist alles soweit in Ordnung. Wann seid ihr da damit wir euch abholen können?“

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.facebook.com/anthonypascal.thompson
avatar
Storyteller


Weitere Charas : -
Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 30.12.11

BeitragThema: Re: Wohnsiedlungen   Do Feb 14, 2013 8:12 am

EMBRY written by Seth

cf: Haus er Apurru's

Gedankenverloren lief Embry neben Mel her, immer direkt auf das Haus der Clearwater zu wo er Leah vermutete. Doch zu seiner Überraschung kam diese ihm schon - mit Quil im Schleptau - entgegen. Sie erklärten, dass sie eben zu Emily wollten um sich wieder mal den Bauch mit Muffins voll zu hauen. So einen Muffin konnte Embry jetzt zwar auch gebrauchen, aber es gab wichtigeres.
Die vier Gestaltenwandler liefen ein Stück, bis sie im Schutz der Wälder angekommen waren und Embry ihnen von Jacobs SMS erzählte.
Er erzählte ihnen genau das, was in Jakes Nachricht stand. Das er und Renesmee entführt worden waren und kurze Zeit in Italien gefangen gehalten wurden. Bis die Cullens sie irgendwie wieder befreiten. Seit dem waren sie jetzt wohl wieder sicher in Fort William.
Quil und Mel waren fast sprachlos und Leah reagierte genauso wie es Embry erwartet hatte. Sie schimpfte und fluchte über die Cullens und fragte ganz nebenbei wie es ihrem Bruder dem Vampirliebhaber ging. "Seth geht es wohl gut. Er ist die ganze Zeit über in Fort William geblieben... denk ich. Mann, ich weiß es auch nicht so genau. Mehr steht nicht drin!" Genau in dem Moment kam eine SMS von Jake. Eine Antwort auf die vorherige Äußerung Embrys. Er fragte unter anderem wann sie ankamen, doch da hatte Embry noch nicht die leisteste Ahnung.
Jetzt stellte sich überhaupt erst mal die Frage ob Quil und Leah mitkamen. Der junge Atera haderte mit sich, aber es war fast klar dass er nicht mitkam. Er konnte und wollte sich nicht von Claire trennen. Und Leah? Sie sah so aus als würde sie den Vampiren gerne in den Arsch und Jacob gerne in den Arsch treten, klar! Aber sonst... Sie sah jedenfalls so aus als würde sie jeden Moment explodieren. Als Embry ihr auch noch von den fremden Wandlern erzählte war es gar aus.
Sie rannte davon und meinte, dass sie erst mal davon ausgehen sollten dass sie hierblieb. Sie hatte keinen Bock auf die Blutsauger. Falls sie ihre Meinung doch noch änderte würde sie dem Call Bescheid geben. "Alles... klar. Tja ehm.. Dann hätten wir das. Mel, begleitest du mich? Ich muss auch nochmal nach Hause und Sachen packen. Und Quil, du willst wirklich nicht mitkommen? Jake freut sich sicher dich zu sehen."
"Ja, ich weiß. Aber ich kann nicht. Irgendwer muss hier doch Stellung halten. Ich komm' ihn wann anders besuchen - mit Claire." Er grinste aufrichtig und Embry nickte nur. Danach verabschiedeten sie sich brüderlich.

Bei Embry zu Hause angekommen lief es nicht ganz so schlimm wie befürchtet. Die Mutter des Call hatte sich wohl mittlerweile damit abgefunden, dass ihr Sohn ein Rumtreiber war. Außerdem war er ja kein Kind mehr. Nachdem er einige Sachen gepackt hatte verabschiedete er sich noch einmal von seiner Mutter und lief dann mit Mel Richtung Strand. Er sah auf sein Handy ob er schon irgendeine Nachricht von Leah hatte, doch Fehlanzeige. Danach sah er zu seiner jüngeren Begleiterin. "Du bleibst schön in meiner Nähe. Du weißt, was ich deinem Vater versprochen hab."

tbc: LaPush - Strand
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Mel Apurru
Gestaltenwandler
Gestaltenwandler

Weitere Charas : Lily Evans
Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 12.12.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Wohnsiedlungen   Do Feb 14, 2013 8:56 am

cf: Haus er Apurru's

Mel war leicht Überrascht als Leah - mit Quil - ihnen entgegen kam.
Mel hätte gerne einen Muffin gehabt aber das konnte warten.
Die junge Apurru lief mit Embry,Leah und Quil ein Stück bis sie im Schutz der Wälder angekommen waren.
Dort erzählte Embry ihnen von Jakes Nachricht.
Sie war einfach....Sprachlos.
Mel stellte sich in Gedanken schon fragen wieso und warum Jake und Renesmee entführt worden waren und kurze Zeit in Italien gefangen gehalten wurden. Bis die Cullens es irgendwie geschafft haben sie zu befreien.
Aber ihre Gedanken wurden unterbrochen als Leah anfing zu schimpften und zu fluchten.
Es sah so aus als wolle sie den Vampiren und Jake gerne in den Arsch treten.
Mel hörte ganz interessant zu als Leah fragte wie es ihren kleinen Bruder ging.
Sie seufzte ehrleichtert als sie hörte das es ihm gut ging.
Dennoch machte sie sich Sorgen um ihn.
Sehr große Sorgen sogar.
Was wäre wenn ihm etwas passiert wäre?!
Mel schüttelte schnell den Kopf um diesen Gedanken zu vertreiben.
Es war ihm sicher nichts passiert.
Er konnte doch auf sich aufpassen.
Jedenfalls hoffte sie das.
Klar...Seth war stark aber gegen die Volturi hätte er keine Chance...
Mel hoffte dass er wirklich in Fort William geblieben war.
Quil sah so aus als haderte er mit sich.
Er wollte und konnte sich nicht von Claire trennen.
Was Mel auch verstand dennoch fand sie es schade dass er nicht mit kam.
Als Embry Leah von fremden Wandlern erzählte war es aus und vorbei.
Sie rannte davon und meinte dass sie erst mal davon ausgehen sollten dass sie hierblieb.
Und sie sagte falls sie ihre Meinung noch ändern würde dann würde sie Embry Bescheid sagen.
"Klar begleite ich dich!" meinte Mel zu Embry.
Mel und Embry verabschiedeten sich von Quil.
Dann gingen sie zu Embry nachhause.
Als sie fertig waren liefen sie in Richtung Strand.
"Du bleibst schön in meiner Nähe. Du weißt, was ich deinem Vater versprochen hab." sagte Embry zu ihr.
Mel nickte nur und versank in Gedanken.

tbc: LaPush - Strand
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Wohnsiedlungen   

Nach oben Nach unten
 

Wohnsiedlungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Korridor 89 :: Ingame :: La Push-

Impressum