StartseiteFAQMitgliederAnmeldenLogin


Twilight & Harry Potter Crossover
 


Teilen | 
 

 Ciara O'Connell

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Ciara O'Connell
Volturi
Volturi

Weitere Charas : Jasper Hale
Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 26.04.12
Alter : 21

BeitragThema: Ciara O'Connell    Do Apr 26, 2012 5:35 am

Zur Person

Name deines Charas: Ciara O’Connell
Geburtsdatum & Alter: Ciara wurde am 25. Juli geboren und ist 108 Jahre alt. Ihr menschliches Alter beträgt 20.
Wohnort: Ciara’s Geburtsort ist die Stadt Navan in Irland. Nach ihrer Verwandlung allerdings gab sie ihren Wohnsitz auf und wurde Nomade. Nach dem Kampf in Volterra gegen die Volturi wird sie, mehr oder weniger freiwillig, dort bleiben.



Familie / Freunde

Ciara ist das einzige Kind von Erin und Sean O’Connell. Sie weißt nicht, wann genau ihre Eltern gestorben sind, doch als sie verwandelt wurden lebten sie noch.
Andere Verwandte sind ihr nicht bekannt, denn außer bei ihren Eltern verspürte sie nie den Drang, nach anderen Familienangehörigen zu suchen.
Freunde hat Ciara kaum. Schon als Mensch war sie keine gute Gesellschaft, stieß jeden von sich und gab anderen an allem Schuld. Sie hatte immer etwas an sich gehabt, das den Menschen um sie herum Angst machte.
Die einzige gute Verbindung, die sie jemals zu einem Wesen hatte, war die zu ihrem Macher.

In einer richtigen Beziehung war Ciara noch nie. Sie nutzte stets aus, wie sie auf Männer wirkte, ließ sich jedoch auf keinen von ihnen richtig ein. Sie trinkt ausschließlich von Männern.

Rollenspezifisch:

Vampir
Von wem wurde dein Chara verwandelt?
Ciara wurde von einem alten, irischen Vampir namens Ceallagh verwandelt.
Welchem Clan gehörst du an?
Ciara ist eigentlich Nomade und zog meist allein durch die Länder, bis sie Lilith traf. Sie schloss sich für den Kampf gegen die Volturi den Rumänen an. Nach dem Kampf kommt sie zu den Volturi.
Welche Gabe hat dein Chara und warum?
Ciara hat die Gabe, durch Berührung das Blut im Körper eines Vampir’s zu steuern und gegen ihn zu verwenden. Dieser hat dann Schmerzen und kann sich nicht mehr so schnell bewegen. Dies funktioniert allerdings nur bei Vampire und nur, wenn diese maximal einen Tag vorher Blut zu sich genommen haben. Die Schmerzen lassen nach, sobald die Berührung abricht, die Lähmung bleibt einige Minuten.
Als Ciara noch ein Mensch war, fiel es ihr leicht, andere Menschen zu verletzen. Sie schaffte es, die eigentlichen Stärken ihrer Mitmenschen gegen diese zu verwenden. Nach ihrer Verwandlung berührte sie ihren Macher, der sofort anfing, zu schreien. Als er nach wenigen Minuten wieder zu sich kam, war er höchst erfreut und half Ciara, ihre Gabe auszubauen.

Aussehen

Ciara hat eine Körpergröße von 1,70m. Sie ist von schlanker und weiblicher Statur, die sehr anziehend auf Männer wirkt. Ihre langen roten Haare, die wellig bis zu ihrer Brust fallen, unterstreichen ihre Wildheit und ihren Eigensinn. Ihren Augen sind je nachdem, wann sie das letzte Mal Blut zu sich genommen hat, blutrot bis schwarz.

Charakter Beschreibung
Man sieht Ciara schon auf den ersten Blick an, dass sie keine von der ruhigen Sorte ist. Ganz im Gegenteil. Sie ist temperamentvoll und leicht aggressiv. Wenn ihr irgendwer in die Quere kommt, hat sie keine Skrupel, ihn auszuschalten. Es fällt ihr schwer, sich unterzuordnen, da sie das noch nie in ihrem Leben musste. Als Einzelkind wurde sie in ihrer Kindheit stark verwöhnt. Sie hatte ihre Eltern stets im Griff und ihr wurde kein Wunsch ausgeschlagen. Sie sucht sich die Leute, die sie braucht und lässt sie fallen, wenn sie ihr nicht mehr von Nutzen sind.
Allerdings gibt es auch eine Seite in Ciara, die sie gelernt hat, zu verdrängen. Das Leid, das ihr zugefügt wurde, ist eines der wenigen Dinge, die nicht nur eine verschwommene Erinnerung aus ihrem menschlichen Leben ist, sondern eine klare und deutliche. Sie denkt selten daran, doch sobald sie von irgendetwas daran erinnert wird, schaltet sich ihr gesamtes Denken aus. Man kann davon ausgehen, dass in diesem Moment das letzte Stündlein für denjenigen geschlagen hat, der es wagte, sie daran zu erinnern.


Charakter Eigenschaften



Stärken
*gut trainierte Gabe
*hohes Selbstbewusstsein
*kommt gut mit ihrem Vampirdasein klar
*gute Kämpferin
*lässt sich nicht von ihrem Gewissen leiten
*lässt Beleidigungen nicht an sich ran
*Intelligent

Schwächen

*Arrogant
*Kann sich schlecht unterordnen
*hält nicht viel von Regeln
*stößt andere von sich
*Egoismus
*Vertraut nicht so schnell
*Wird schnell beleidigend



Vorlieben

*Jagen
*Anderen Leid zufügen
*tötet ausschließlich Männer
*blutige Kämpfe
*Allein sein

Abneigung

*Regeln
*Menschen, die alles so genau nehmen
*Romantik und Liebe
*Schleimer
*die Volturi


Lebenslauf:
Ciara wurde am 25. Juli in Navan geboren und wuchs als einziges Kind von Sean und Erin O’Connell auf. Ihre Eltern waren angesehene Personen, die in den höheren Kreisen verkehrten. So kam es auch, dass Ciara alles bekam, was sie wollte. Probleme mit ihren Eltern hatte sie nur, wenn sie nicht sofort sprangen, wenn sie etwas wollte. Ciara bekam Unterricht daheim, da ihre Eltern nicht wollten, dass sie mit Kindern, die ihrer nicht würdig waren, verkehrte. Dadurch hatte sie keine Freunde, niemand, der ihr Halt geben konnte. Dass sie das irgendwann einmal brauchen könnte, klang in ihren Ohren nur nach dummem Geschwätz.
Kurz vor ihrem achtzehnten Geburtstag machten ihre Eltern sie mit einem ebenfalls sehr einflussreichen, jungen Mann bekannt. Er war definitiv nicht zu verachten, also beklagte Ciara sich nicht, als sie erfuhr, dass sie ihn heiraten sollte. Tatsächlich fand sie noch viel mehr an ihm, das erste Mal in ihrem Leben glaubte sie, jemand wirklich zu lieben.
Nach der Hochzeit zogen sie zusammen, verlebten ein paar schöne Wochen, bevor der Horror begann. Er missbrauchte sie, schlug sie bei jeder Kleinigkeit und machte ihr das Leben zur Hölle. Zum ersten Mal in ihrem Leben bekam Ciara nicht alles, was sie wollte.
Ihren Eltern erzählte sie nichts davon, aus Angst, sie enttäuschen zu können. Zwei Jahre ging Ciara durch diese Hölle, versuchte, all das auszuhalten und daran nicht kaputt zu gehen.
Eines Nachmittags stand plötzlich ein rotäugiger, blasser Mann in ihrem Wohnzimmer. Er erzählte ihr, dass er sie schon länger beobachten würde, dass er sie aus dieser Hölle herausholen wollte und bevor sie sich versah, hatte er sich auf sie gestürzt. Drei Tage lang hatte sie schreckliche Schmerzen, die nicht aufhören wollten, bevor sie endlich erwachte. Der Mann, er stellte sich als Ceallagh vor, erklärte ihr, dass er ein Vampir war und sie ebenfalls in einen verwandelt hatte. Der erste Mensch, den Ciara tötete, war ihr Mann gewesen.
Die Jahre vergingen und Ceallagh zog mit ihr durch’s Land. Er half ihr über die Zeit als Neugeborene, trainierte ihre Gabe, die sie zufällig entdeckte, als sie ihn im Blutrausch berührte und Ceallagh einfach umfiel und war auch sonst immer für sie da. Sie vertraute sich ihm an, erzählte ihm alles, was sie in ihrer Ehe gefühlt hatte. Er war der einzige, der jemals ihr Vertrauen bekam.
Einige Jahre später verschwand Ceallagh plötzlich. Sie suchte ihn im ganzen Land und verzweifelte beinahe daran. Als sie ihn schließlich fand, erfuhr sie, dass er einem Mensch seine wahre Identität offenbart hatte und nun auf der Flucht vor den Volturi war. Doch er blieb nicht verschont. Die Volturi fanden ihn und vernichteten ihn. Ciara musste das alles mit ansehen. Ihr Hass auf die Volturi stieg ins Unermessliche und sie beschloss, sich irgendwann dafür zu rächen.
Ihr restliches bisheriges Leben verlief blutig, doch für Ciara’s Verhältnisse ruhig. Sie zog nun auch durch andere Länder und erkundete die Welt.
Als sie vor wenigen Wochen nach Irland zurückkehrte, begegnete sie einer ebenfalls irischen Vampirin. Lilith. Diese berichtete ihr, dass sie einen Angriff auf die Volturi plante, organisierter, als die bisherigen Angriffe. Sofort war Ciara dabei und schloss sich Lilith und ihrer Armee an.



Weitere Informationen

Darf dein Steckbrief weitergegeben werden? Nein

Deine Avatarperson? Evan Rachel Wood

Dein Zweitchara? Jasper Hale

Regeln gelesen und akzeptiert? Na klar. (:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Demetri
Volturi
Volturi

Weitere Charas : Elena Wilson
Anzahl der Beiträge : 5106
Anmeldedatum : 26.07.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Ciara O'Connell    Do Apr 26, 2012 7:06 am

Hiermit angenommen (:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Ciara O'Connell

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Korridor 89 :: Rpg Bezogen :: Twilight-

Impressum